Hängebauchschwein

Als Hängebauchschwein wird eine in Südostasien aus dem eurasischen Wildschwein gezüchtete Rasse des Hausschweins bezeichnet. Es sind 14 Rasseschläge des Hängebauchschweins bekannt.
Es handelt sich um meist grauschwarze oder grauschwarz gescheckte Tiere mit dicker und faltiger Haut. Der Kopf ist kurz, eingedellt und trägt kleine Stehohren. Im Vergleich zur Körperhöhe (Schulterhöhe Eber: 50 cm; Sau: 40 cm, Gewicht Eber: 60-70 kg, Sau: 50-60 kg) sind die Tiere recht lang. Namensgebend ist die Tatsache, dass der Bauch der Tiere als Auswirkung ihrer geringen Größe nahezu auf dem Boden schleift. (Quelle: Wikipedia)

...zurück zur Gehegeübersicht

 

 

Hängebauchschwein

Sie möchten unterstützen?

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, dann würden wir uns freuen, Sie bald als Fördermitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

Mitglied werden

Spenden

 Tierpate werden! 

facebook-logo
Der Tierpark bei Facebook

Öffnungszeiten Tierpark

Sommer: 9:00 - 18:00 Uhr
Winter: 9:00 - 16:30 Uhr

...mehr

Impressum & Datenschutz