Zwergziegen

Die Westafrikanische Zwergziege ist eine Rasse der Hausziege.

Sie stammt ursprünglich vermutlich aus Asien, von wo sie nach Afrika gelangte. Im Nahen Osten wurde sie im 7. Jahrtausend vor Christus wegen ihres Fleisches und der Haut – Zwergziegen geben nur sehr wenig Milch – erstmals domestiziert. Mitte des 17. Jahrhunderts wurden erste Exemplare nach Europa eingeführt. Zwergziegen werden circa vierzig bis fünfzig Zentimeter groß und sind von klein an ausgezeichnete Kletterer. Eine ausgewachsene Ziege wiegt etwa zwanzig bis dreißig Kilogramm. Es gibt sie in den Farbschlägen braun, grau, weiß und schwarz, die meisten Tiere haben allerdings ein geschecktes Fell. (Quelle: Wikipedia)

...zurück zur Gehegeübersicht

 

ZwergziegenZwergziegen

Sie möchten unterstützen?

Wenn auch Sie uns unterstützen möchten, dann würden wir uns freuen, Sie bald als Fördermitglied bei uns begrüßen zu dürfen.

Mitglied werden

Spenden

 Tierpate werden! 

facebook-logo
Der Tierpark bei Facebook

Öffnungszeiten Tierpark

Sommer: 9:00 - 18:00 Uhr
Winter: 9:00 - 16:30 Uhr

...mehr

Impressum & Datenschutz